Events in Karlsruhe >> 

Stadtwandern – Stadt trifft Natur: Einmal Naturöffner sein?
Stadtwandern – Stadt trifft Natur: Einmal Naturöffner sein?
17.07.2022 / 21.08.2022 / 04.09.2022 / 25.09.2022 / 09.10.2022 / 30.10.2022

Karlsruhe hat einige grüne Flecken zu bieten. Bei dieser Stadtwanderung werdet ihr neben dem Schlosspark neue Grünflächen finden und Karlsruhe als Wanderziel kennenlernen.

Einfach mal dem Trubel, Lärm und dichten Häuserfassaden entfliehen? Und das simpel, ganz ohne die Stadt zu verlassen? Einfach raus und mal einen Baum umarmen – das ist in Karlsruhe kein Ding der Unmöglichkeit, denn hier ist die Natur die Stadt! Von zartgrünen Bäumen gesäumte Alleen, bunten Parks und Gärten bis hin zu weitläufigen Waldflächen, in Karlsruhe muss man keine weiten Strecken zurücklegen, um die urbane Umgebung durch sattes Grün auszutauschen. Denn ein Viertel des Karlsruher Stadtgebiets besteht aus üppigen Wäldern und Grünflächen, in denen Bäume und Pflanzen zu finden sind, die man in einer so großen Stadt nicht erwarten würde.

Die Tour wird den wohl beliebtesten grünen Fleck Karlsruhes, den Schlosspark und den Botanischen Garten, passieren. Anschließend werden die Gäste jedoch abseits der bekannten Wege wandern und für sich neue Pfade kennenlernen. So etwa die Lärchenallee, die schon mit ihrem Namen Idylle verspricht. Auch ein Abstecher bei der pittoresk gelegenen Staatlichen Majolika Keramik Manufaktur steht auf dem Tourplan.

Alle, die sich am Wandern, der Natur und der frischen Luft begeistern oder sich einfach nach einem Kontrastprogramm zum urbanen Trubel sehnen, können auf dieser Tour ihren Kopf ausschalten und die Seele baumeln lassen. Unter dem Motto „Von der Stadt rein in die Natur“ lernen die Gäste bei der Führung „Stadtwandern – Stadt trifft auf Natur: Einmal Naturöffner sein?“, was die grüne Lunge von Karlsruhe als Wanderziel, aber auch als Erhol-Oase und Zufluchtsort zu bieten hat.