Events in Karlsruhe >> 

Exkursion: Neophyten in der Innenstadt

Gemeinsam geht ihr auf Entdeckungstour durch die Karlsruher Innenstadt. Manche Neophyten wachsen verborgen in Pflasterfugen und Lichtschächten, andere stechen ins Auge wie der Götterbaum mit seinen großen Blättern.

Die Exkursion wird geleitet von Dipl.-Geogr. Thomas Breunig (Botanische Arbeitsgemeinschaft Südwestdeutschland).
Das Event findet in Zusammenarbeit mit dem Naturwissenschaftlichen Verein Karlsruhe und dem Naturschutzzentrum Karlsruhe-Rappenwört statt.
Eine Anmeldung ist erforderlich im Naturschutzzentrum unter (0721) 950470 oder unter info@nazka.de

Nicht nur viele gepflanzte Straßenbäume haben ihre Heimat in anderen Kontinenten, sondern auch viele der in der Karlsruher Innenstadt wild wachsenden Pflanzenarten. Nahezu aus allen Erdteilen stammen die exotischen Einwanderer, zum Beispiel aus Australien, Südafrika, Ostasien und Nordamerika. Manche Neophyten wachsen verborgen in Pflasterfugen und Lichtschächten, andere stechen ins Auge wie der Götterbaum mit seinen großen Blättern.