Was wünschst du dir von einem Online-Stadtmagazin?

Das haben Passant*innen in Karlsruhe geantwortet:

„Aktuelle Infos über Veranstaltungen, die hier stattfinden. Mich würden vor allem Wochenend-Events auf dem Marktplatz oder kleine Konzerte in Bars interessieren. Aber auch, wenn neue Geschäfte eröffnen. Aktuelle Themen, zum Beispiel, wie die bahnfreie Kaiserstraße aufgepimpt wird, finde ich auch total spannend!“

Tamara Baumgärtner, 45, selbstständig

„Bisher habe ich für mich noch kein passendes Magazin gefunden. Cool fände ich eins mit aktuellen Veranstaltungstipps – besonders zu Ausstellungen, Konzerten oder Flohmärkten.“

Pascal Rittlinger, 23, Architektur-Student an der HKA

„Als Stadtmitarbeiter bin ich sowieso gut informiert. Was mich aber besonders interessiert: wo man in Karlsruhe gut essen gehen kann und wann neue Restaurants oder Bars eröffnen. Auch kleine Läden von Leuten aus der Region finde ich spannend!“

Danny Ohme, 44, Werkstattleiter beim Tiefbauamt

„Ich finds wichtig, dass ein Magazin immer auf dem neuesten Stand ist und darüber informiert, was in der Stadt passiert. Und auch der investigative Journalismus sollte nicht zu kurz kommen – dass zu gewissen Themen so richtig nachgeforscht wird.“

Leon Stark, 24, Design-Student an der HfG

„Ich komme vom Dorf, aber wenn ich mal in der Stadt bin, würde ich gern vorab in einem Magazin schauen, was ich dort Cooles unternehmen kann, wo ich gutes Essen bekomme oder ob es einen Shopping-Geheimtipp gibt.“

Kim Putz, 33, Verwaltungsfachangestellte in Massenbachhausen