Versuchter Einbruch ohne Erfolg

Laut eines Zeugen soll ein junger Mann die Scheibe eines Kioskes in der Schillerstraße ein-geschlagen haben. Dann sei er aber geflüchtet.

Digitaler Christkindlesmarkt

Den Christkindlesmarkt könnt ihr nun auch von zu Hause aus erleben! Ihr könnt euch durch liebevoll angefertigte Produkte und süße Leckereien klicken.

Netzgiraffen Nike, Wahia und Maja
Karlsruher Giraffen wohnen jetzt im Opel-Zoo
Autofahrer mit drei Promille unterwegs

Ein stark alkoholisierter Mann wurde bei einer Polizeikontrolle in seinem Auto gestoppt. Die Beamten nahmen ihm den Führerschein weg.

Kennzeichen am Hauptbahnhof zerstört

Ein Schild mit der Aufschrift "Karlsruhe Hbf" wurde offenbar abgerissen und beschädigt. Der Schaden beträgt 200 Euro, die Polizei sucht Zeugen.

Karlsruher Polizei ruft SEK zu ihrem Einsatz

Ein alkoholisierter Mann in der Südstadt hat seine Frau geschlagen und mit dem Tod bedroht. Er hatte auch Messer in diversen Längen bei sich.

Schäferhund richtet sich in Streifenwagen ein

Nachdem "Wolfi" ausgebüchst war, wollten Polizisten ihn einfangen. Doch der Streuner hüpfte in ihr Auto und wollte nicht mehr aussteigen.

Fertigstellung Kombilösung Kriegsstraße Karlsruhe
Umbau der Kriegsstraße geht in die heiße Phase
Kunsthandwerkermarkt bleibt geöffnet

Ihr könnt weiterhin auf dem weihnachtlichen Waren- und Kunsthandwerkermarkt auf dem nördlichen Marktplatz shoppen.

Bürger*innen müssen Nachweise vorlegen

Ab Montag, 6. Dezember, gilt für Besucherinnen und Besucher aller Rathäuser und städtischen Dienststellen die 3G-Regelung.

Fahrraddieb nach langer Zeit gefasst

Eine Frau erkannte in der Kaiserallee ihr geklautes Fahrrad wieder und rief die Polizei. Die Beamten fanden bei dem Täter auch noch diverse Drogen.

Zeuge meldet Mann mit Langwaffe in Mühlburg

Die Karlsruher Polizei reagierte auf den Zeugenhinweis mit zahlreichen Polizeikräften und einem Hubschrauber, doch leider ohne Erfolg.

Möbel auf dem Kronenplatz in Karlsruhe
Jetzt noch gemütlicher: Möbel für den Kronenplatz
Schnelltests bei Einbrechern begehrt

Bislang unbekannte Täter haben die Tür eines Testzentrums auf-gebrochen und Corona- Tests im Wert von knapp 12.500 Euro entwendet.

Millionen für die Innenstadt

Für die Weiterentwicklung ihrer City soll die Stadt Karlsruhe bis 2025 rund 4,2 Millionen Euro Fördergelder vom Bund erhalten.

Visualisierung Lern- und Anwendungszentrum KIT Karlsruhe
20 Millionen für neues KIT-Gebäude
Karlsruhe steigert Impftempo

Ab dem 6. Dezember wird auch im Kammertheater geimpft. Weitere Impfaktionen sind in Planung, die Termine immer schnell vergriffen.

Einbruch in Corona-Testzentrum

Drei Täter hebelten in der Südstadt die Tür eines Testcontainers auf, wurden dabei aber von einem Spaziergänger gestört und flohen ohne Beute.

Kostenlos in die Feuerwehr-Ausstellung

Das Pfinzgaumuseum bietet am 12. Dezember eine Gratis-Führung durch die Sonder-Schau "Wasser Marsch!" zur freiwilligen Feuerwehr an.

Vorzeitiges Ende für "Musik im Rathaus"

Aufgrund der steigenden Corona-Zahlen muss das städtische Kulturamt die beiden Dezember-Termine der beliebten Konzert-Reihe absagen.

Impfen beim Shoppen in Karlsruhe
Lasst euch einfach beim Shoppen impfen!