Blumenmarkt Karlsruhe

Ich sag dir, wo die Blumen blühen!
Blumenmarkt Karlsruhe Lilien Strauß
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Marktplatz

Zwischen Kaiser- und Zähringerstraße

Der Marktplatz bildet das Zentrum der Innenstadt. In direkter Sichtachse mit dem Schloss ist der Platz Teil der Via Triumphalis, der Prachtstraße Karlsruhes. Westlich und östlich wird der Platz durch die klassizistischen Weinbrennerbauten, Rathaus und evangelische Stadtkirche eingefasst.

Marktplatz
76133 Karlsruhe
Markttermine: Montag bis Samstag 9 bis 18 Uhr
Innenstadt-Ost

Täglich frische Blütenpracht in der City

Blumen: Die wohl schönste Sprache der Welt! Auf dem Blumenmarkt gibt es sie in allen Farben, Formen und Größen – ein Anblick, an dem sich die Bewohner*innen der Fächerstadt fast jeden Tag aufs Neue erfreuen können. Die beiden Blumenhändler machen nämlich nur am Sonntag eine Pause.

Von 9 bis 18 Uhr findet ihr an den Ständen von Ibrahim Celik und Ismet Yatmaz Duftendes für jeden Anlass. Sträuße, Gestecke, diverse Pflanzen oder einfach eine schöne rote Rose. Wenn man sich zwischen der ganzen Blütenpracht nicht entscheiden kann, helfen die beiden Fachmänner aus Muggensturm und Durmersheim gerne weiter oder binden einen Lieblingsstrauß ganz nach euren Wünschen.

Vom Frühjahr bis Weihnachten bestens dekoriert

Besonders beliebt: die fertig gebundenen Sträuße in klein oder groß für 5 bis 15 Euro. Auch im Herbst oder Winter lohnt sich ein Besuch bei den beiden Blumenhändlern. In der Vorweihnachtszeit könnt ihr euch hier schöne Adventskränze und weihnachtliche Gestecke holen! Da ist für jeden etwas dabei. Ob Naturkränze, denen ihr zu Hause noch einen persönlichen Touch verleihen könnt oder fertig dekorierte Arrangements.

Mitte November müssen die beiden Blumenstände übrigens dem großen Karlsruher Christkindlesmarkt weichen. Dann ziehen sie auf die Kaiserstraße, Ecke Lammstraße um. Im Januar trefft ihr sie dann wieder auf ihren Stammplatz neben der Pyramide an.

Lage und Qualität überzeugen

Durch die zentrale Lage ist der Markt gut frequentiert und hat viel Laufkundschaft, aber auch treue Stammkunden*innen. Die Shoppingmeile, Kaiserstraße, ist direkt um die Ecke und bietet neben den bekannten Modeketten auch süße Cafés und Restaurants. Und das Schloss mit seiner riesigen Parkanlage ist auch nur einen Katzensprung entfernt. Wer nach der Blütenpracht am Marktplatz Lust auf mehr Blumen, Pflanzen und Co bekommt, sollte dort im Botanischen Garten vorbeischauen.

„Hier hol ich mir meine Dosis Frühlingsgefühle!“

Samira, 34

Highlights des Marktes

Petite Fleur Blumen­han­del: Muggensturmer Schnittblumen und Topfpflanzen von Ibrahim Celik
Elite Flowers: Ismet Yatmaz verkauft Topfpflanzen, Sträuße und Gestecke aus Durmersheim

Text: Johanna Fischer, Karla Wolff
Fotos: Mark Damian