Wochenmarkt Knielingen

Herzhaft und Herzlich
Wochenmarkt Knielingen Axel Seitz
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Elsässer Platz

Direkt an der Bahnhaltestelle Herweghstraße

Drei Bankfilialen, eine Bäckerei und mehrere Restaurants im Umfeld machen den Platz zu einer frequentierten Anlaufstelle im Stadtteil. Der Brunnen mit der Weltkugel, Siemensbrunnen genannt, spendet Trinkwasser.

Elsässer Platz
76187 Karlsruhe
Markttermine: Am Mittwoch und Samstag von 8 bis 12 Uhr und Freitag 14 bis 18.30 Uhr
Knielingen

Einkaufen auf dem Elsässer Platz

Der Wochenmarkt auf dem Elsässer Platz in Knielingen ist noch relativ jung und deshalb auch vergleichsweise klein. Dafür ist er sehr gut zu erreichen. Die Bahnhaltestelle Herweghstraße, auf der die Linie 5 verkehrt, hält direkt vor dem Platz. Und um sich für den Einkauf mit ausreichend Bargeld auszustatten sind außerdem gleich drei Banken um die Ecke: Die Sparkasse, die Volks- und die BB Bank.

Zwei Stände halten hier die Stellung

Mittwochs und samstags ist Axel Seitz aus Dettenheim mit seinem Stand vor Ort. Er verkauft Obst und Gemüse. Je nach Saison hat er auch Pflanzen und verschiedene selbst gemachte Marmeladen in der Auslage. Außerdem bekommt ihr bei ihm frisches Pfälzer Sauerkraut, Apfelsaft in Fünf-Liter-Paketen und Eier.

An den gleichen Wochentagen kommt auch die Metzgerei Maag mit ihrem mobilen Stand nach Knielingen. Das Fleisch stammt von Landwirten aus der Umgebung des Familienbetriebs. Man bekommt hier herzhafte Hausmacher, knackige Würstchen, Feinkostsalate und allerlei Geräuchertes.

Freitags gibt’s Grillhähnchen

Freitags verströmt der gelbe Wagen vom Hühner Fred sein unverwechselbaren Duft auf den Elsässer Platz. Dort bekommt ihr Grillhähnchen, Schweinshaxe, Spareribs sowie Pommes und frische Salate.

Auf dem Markt im Nordwesten der Fächerstadt wird man besonders herzlich bedient und es bleibt immer Zeit für einen kleinen Plausch. Wer darüber hinaus neuen Lesestoff braucht, kann seinen Einkauf mit einem kurzen Stopp am Bücherschrank verbinden. Der steht ebenfalls auf dem Elsässer Platz.

Wenn ihr aus euren Einkäufen ein Picknick am See machen wollt, seid ihr mit dem Fahrrad in nur zehn Minuten am Knielinger See. Oder in fünf Minuten am Albufer.

„Im Sommer mach ich hier gern Halt, schnapp mir eine Wassermelone und dann radel ich weiter zum Knielinger See.“

Tom, 24

Highlights des Marktes

Axel Seitz: Gemüse aus Dettenheim, frisches Pfälzer Sauerkraut und Eier
Metzgerei Maag: Würstchen, Geräuchertes und Feinkostsalate
Der Hühner Fred: Immer freitags gibts Hähnchen und Spareribs

Text: Johanna Fischer, Karla Wolff
Fotos: Carl Forger