Karlsruhes Weststadt macht vielfältig glücklich

Shoppen, genießen oder flanieren: in diesem Viertel geht so einiges!

Linda Fabry Karlsruhe Weststadt
Linda Fabry liebt ihr Viertel – die Weststadt mit den schönen Altbauten
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ohne Zweifel gehört die Weststadt zu den beliebtesten Stadtteilen Karlsruhes. Kein Wunder, denn in direkter Nachbarschaft zur Innenstadt gibt es hier zahlreiche individuelle Geschäfte abseits des Mainstreams, eine lebendige Gastroszene und viele wunderschöne Häuser mit Jugendstilfassaden zu entdecken. Beginnend am Mühlburger Tor bildet die Kaiserallee Richtung Westen gehend die Hauptachse der Weststadt. Links und rechts davon haben mehrere Kultur- und Bildungseinrichtungen wie die Volkshochschule oder das Internationale Begegnungszentrum ibz ihren Sitz. Die hier ansässige Kunstakademie zählt zu den bedeutendsten Kunsthochschulen Deutschlands. Für ihre Jahresausstellung, Einzelausstellungen und Vorträge öffnet das repräsentative Gebäude regelmäßig seine Türen für Kunstinteressierte. 

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Spots zum Verweilen: Karlsruhes schönster Wochenmarkt und dreierlei Theater im Turbinenhaus

Sandkorn Theater Karlsruhe Weststadt
Das Turbinenhaus in der Nottingham-Anlage: Theaterhaus vor Wolkenkratzer

Weniger akademisch, dafür umso unterhaltender, bereichert das Sandkorn seit vielen Jahrzehnten als professionelles Privattheater die Karlsruher Kulturlandschaft. Hier stehen vor allem eigene Stücke auf dem Programm, Kult sind zum Beispiel die Silvester-Vorstellungen oder das Kabarett-Duo Rastetter und Wacker. Das denkmalgeschützte Theatergebäude ist ein ehemaliges Turbinenhaus der Stadtwerke und beherbergt auch das Figurentheater Marotte, das neben bekannten Märchen und modernen Kinderbüchern auch ein Abendprogramm für Erwachsene mit Satire, Komik und experimentellen Stücken bietet. Auf der dritten Bühne des Hauses inszenieren die leidenschaftlichen Amateur-Theaterleute des Jakobus-Theaters ihre Stücke. 

Wochenmarkt Gutenbergplatz Karlsruhe
Kult-Wochenmarkt: Samstags trifft man sich auf dem Gutenbergplatz

Auf dem Gutenbergplatz, einem der schönsten Plätze der Stadt, pulsiert dienstags, donnerstags und samstags schon früh am Morgen das Leben. Dank frischer Croissants aus dem Elsass, Biogemüse aus der Pfalz sowie badischem Honig und Gewürzen aus aller Welt bleibt hier kein Einkaufskorb leer. Wer einfach das bunte Treiben genießen will, setzt sich in eines der Cafés am Platz oder an den Krautkopfbrunnen. Der gilt als Wahrzeichen der Weststadt. Den Namen verdankt er seiner Kuppel, die tatsächlich in Form eines überdimensionalen Krautkopfs gestaltet ist. Seit mehr als 100 Jahren feiern die Weststädter hier ihr Lindenblütenfest, etwas jünger ist das Westwind. Künstler*innen, Gewerbetreibende und Bewohner*innen organisieren dieses Festival seit 2014.

Shops zum Verlieben: schön, nachhaltig und kreativ

Unser Onkel Store Karlsruhe Weststadt
Hübsches fürs Heim gibts bei Unser Onkel

Keine großen Ketten, dafür kleine individuelle Geschäfte mit persönlicher Beratung könnt ihr bei einem Bummel in den Straßen rund um den Gutenbergplatz entdecken. Etwa den Laden Unser Onkel – ein kreativer Design-Shop für die ganze Familie. Oder Manuela Seiths Laden Zwei mit fair produzierter Mode für Frauen und Kinder, die es garantiert nicht an jeder Ecke gibt. Im hinteren Teil des Ladens wartet eine Auswahl an Deko und Accessoires.  Die Ladenbesitzerin vermietet hier Regalfächer an Kreative, die ihre selbstgefertigten Produkte anbieten.

Porzellan-Labyrinth Karlsruhe Weststadt
Riesige Auswahl im Porzellan-Labyrinth

Nur ein paar Schritte weiter landet ihr bei Tante M, einem Unverpacktladen mit Lebensmitteln und Drogerie-Produkten. Nachhaltigkeitsbewusste kommen auch im Nearly New auf ihre Kosten. Die Secondhand-Boutique von Doris Taler und Bettina Bellert führt Kleidungsstücke, Schuhe und Taschen ihren neuen Besitzerinnen zu. Von der Schülerin bis zur mode-bewussten Rentnerin haben sie viele Stammkundinnen, die regelmäßig zum Stöbern kommen. Waren aus zweiter Hand und jede Menge Raritäten gibt es auch im Porzellan-Labyrinth in der Weinbrennerstraße. 

Steg am Albufer Karlsruhe Weststadt
Steg am Albufer in der Günther-Klotz-Anlage

Hier könnt ihr bei Klaus Spindler und seiner Frau zum Beispiel ein kaputtes Milchkännchen aus einer Serie ersetzen, die nicht mehr produziert wird. Die Auswahl ist riesig und weil es kaum mehr Porzellangeschäfte gibt, kaufen Kunden aus ganz Deutschland hier ein. Wer mit seiner Shoppingtour fertig ist, kann das große Gastro-Angebot der Weststadt nutzen oder einen Abstecher ans Alb-Ufer in machen. Im Biergarten Kühler Krug, der direkt am Fluss liegt, lässt sich beides verbinden. Familien mit Kindern lieben den angrenzenden großen Spielplatz.

Hier gibts noch mehr Highlights aus der Weststadt!

Das Luuc in der Sophienstraße ist Teil des großen Gastro-Angebots in der Weststadt
Der Budo Club Karlsruhe in der "Alten Reithalle" unterrichtet Japanische Kampfkünste
Grüne Oase zwischen Altbauten: der Brunnen am Haydnplatz ist ein beliebter Treffpunkt
Von Neo-Gotik bis Jugendstil: die historischen Häuser in der Weststadt
Guten Kaffee trinken und Inspiration sammeln: Grafik-Designerin Linda Fabry vor dem Café Iaro
Boxen-Stopp (nicht nur) für Radler: das Brauhaus Kühler Krug in der Günther-Klotz-Anlage
Neu neben Alt: das altkatholische Gemeindezentrum mit der Christi-Auferstehungs-Kirche
Wahrzeichen der Kunstakademie Karlsruhe: "der Hirsch" von Stephan Balkenhol
Eine Burg für Bier: das ehemalige Sudhaus der Brauerei Moninger an der Kriegsstraße
Echter Hingucker: Jugendstil-Fassade in der Sophienstraße
Der größte Teil des Musikerviertels mit seinen prächtigen Altbauten liegt in der Weststadt
Voriger
Nächster

„Die Mischung macht’s“, sagt Linda Fabry über ihr Viertel. Die 30-Jährige ist vor gut sechs Jahren vom Land nach Karlsruhe gezogen und hat mit ihrer Wohnung in der Weststadt einen Glückstreffer gelandet, wie sie sagt. Heute wohnt sie dort mit ihrem Freund. Beide schätzen die zentrale Lage, aber auch den ganz eigenen Charme der Weststadt. „Hier ist immer Bewegung“, sagt die Grafikdesignerin, die liebend gern mit einem Kaffee in der Hand den Blick auf die vielen Jugendstil-Fassaden in ihrer Sophienstraße oder rund um den Gutenbergplatz genießt. Einblicke in ihre Kaffeepausen gibt sie auch auf Instagram. In kleinen Shops wie Unser Onkel stöbert Linda nach außergewöhnlichen, kreativen Ideen. Zusammen mit ihrem Freund hat sie sich mit der Agentur morgen & heute selbstständig gemacht. Stressige Tage bleiben da nicht aus. „Ein Ort zum Entspannen und für frische Inspiration ist dann für mich das Iaro. Hier liebe ich den guten Kaffee und das schöne Interieur“, erzählt die Gestalterin. Im Sommer zieht es sie immer wieder auch an die Theke des Arte Dolce. Für sie das beste Eis in Karlsruhe.

Zusammen mit Linda haben wir euch noch einige weitere Tipps für die Weststadt aufgeschrieben: Ein Spaziergang über die Grünanlagen des ehemaligen Kasernengeländes, das an die Nördliche Hildapromenade angrenzt. Hier steht die „Alte Reithalle“. In dem historisch roten Backsteingebäude befindet sich heute mit dem Budo-Club einer der größten Vereine Deutschlands für japanische Kampfsportarten. Die Sportler*innen feiern regelmäßig Erfolge im Judo und Sambo. Noch mehr schöne Häuser gibt es rund um den Haydnplatz zu bewundern, wo eine große Rasenfläche samt Brunnenanlage vor allem im Sommer viele junge Menschen anlockt. Bei schlechtem Wetter geht es in die Adventurebox: Die realistisch eingerichteten Rätselräume wurden bereits mehrfach mit dem Travellers‘ Choice Award ausgezeichnet. Ebenfalls ausgezeichnet schmeckt der Kaffee im Iaro in der Sophienstraße. Oder die Tapas, Bowls, Burger im Luuc ein paar Häuser weiter. Dort gibt es außerdem leckere Frühstücksplatten und eine Weinkarte die keine Wünsche öffen lässt.

Text:

Sabine Baur

Fotos:

Johanna Fischer, Linda Calmbach, Nina Setzler

Shops in der Weststadt

Laden Zwei

Mode jenseits des Mainstreams: Inhaberin Manuela Seith führt viele kleinere Labels und Produkte lokaler Hersteller.

Goethestraße 41, 76135 Karlsruhe, Weststadt

0721/96492212
ladenzwei.com

RM Schmuck Regina Müller

Der Laden am Gutenbergplatz hat ein breites Sortiment an Schmuck, Modeschmuck, Trauringen und Bernstein.

Nelkenstraße 23, 76135 Karlsruhe, Weststadt

0721/849125
rm-schmuck.de
Nearly New in Karlsruhe

Nearly New

Wahlspruch der Boutique: „The first second hand in town“. Exklusive Damenmode in entspannter Atmosphäre.

Körnerstraße 38, 76135 Karlsruhe, Weststadt

0721/8315917
nearlynew.de
Mann O Mann in Karlsruhe

Mann-o-Mann

Gut erhaltene Herrenbekleidung und Accessoires. Breites Sortiment an Anzügen, Westen und Krawatten.

Yorckstraße 2, 76185 Karlsruhe, Weststadt

0721/8303080
mann-o-mann.com

Hot Wollée

In dem Geschäft für Secondhandkleidung findet man ausgefallene Designermode, Accessoires, Schuhe und Taschen.

Yorckstraße 4, 76185 Karlsruhe
Weststadt

0721/849426
hot-wollee.de
Pepita in Karlsruhe

Pepita

Die Boutique bietet ständig wechselnde Kleidung sowie Taschen, Schuhe, Gürtel und Schmuck für Damen.

Yorckstraße 15, 76185 Karlsruhe, Weststadt

0721/849815
pepita-secondhand.de
Sport-Tiedje in Karlsruhe

Sport-Tiedje

Fachmarkt für Fitnessgeräte: Laufbänder, Rudergeräte, Trampoline, Tischtennisplatten bis hin zu Massagesesseln.

Kriegsstraße 220, 76135 Karlsruhe, Weststadt

0721/14540020
sport-tiedje.de
Mike's Bike in Karlsruhe

Mike’s Bike

Hochwertige Fahrräder und Reparaturdienstleistungen, Vermietung von Fahrrädern, Tandems und Rikschas.

Sophienstraße 180, 76185 Karlsruhe, Weststadt

0721/855494
mikes-bike.de
Romy Ries in Karlsruhe

Romy Ries

Möbel, Genussprodukte, Bücher, Wohnaccessoires und Postkarten. Ihr könnt auch eine individuelle Einrichtungsberatung buchen.

Yorckstraße 41, 76185 Karlsruhe, Weststadt

0171/5132223
romyries.de

Unser Onkel Store

Nachhaltiger Design-Shop für Groß und Klein mit ausgesuchten Produkten junger Designer und Manufakturen.

Nelkenstraße 17, 76135 Karlsruhe, Weststadt

0721/66995334
unseronkel.com
Westpaper in Karlsruhe

Westpaper

Büromaterial, Bastelsachen, Papier, Grußkarten, Farben, Pinsel sowie Turnbeutel und Kinder-Shirts im Weststadt-Design.

Gabelsbergerstraße 1, 76135 Karlsruhe, Weststadt

0721/83179330
westpaper-karlsruhe.de

Musik Schuler

Musikalien-Händler am schönen Gutenbergplatz. Hier gibts Ukulelen, Noten, Gitarren, Xylophone und gute Beratung.

Nelkenstraße 25, 76135 Karlsruhe, Weststadt

0721/841422
Porzellan-Labyrinth-Weststadt-Karlsruhe-Ankauf

Porzellan-Labyrinth

An- und Verkauf von klassischem Porzellan. Hier findet Einzelteile, um verlorene Stücke aus Sets zu ersetzen.

Weinbrennerstraße 34, 76135 Karlsruhe, Weststadt

0721/782200
porzellan-labyrinth.de
Schätzchen-Second-Hand-Weststadt-Karlsruhe-Vintage

Schätzchen-Second-Hand

Gepflegte und hochwertige Second-Hand-Mode von exklusiven Marken und Designern.

Weinbrennerstraße 34, 76135 Karlsruhe, Weststadt

0151/50511010
schaetzchen-ka.de
schmuck-concepte

schmuck-concepte

Hier gibt es Schmuck aus Perlen oder Edelsteinen. Goldschmied Heinz Laible ist spezialisiert auf Unikate und Ringe.

Sophienstraße 136, 76135 Karlsruhe, Weststadt 

0721/848242
schmuck-concepte.de

Shoppen in Karlsruhe